Blog

Einfache Handgriffe für mehr Datenschutz in Windows 10

Veröffentlicht in Allgemein am 10 Januar 2020

Mit Windows 10 hat Microsoft am 29. Juli 2015 den Nachfolger für das in der kommenden Woche auslaufende Betriebssystem Windows 7 vorgestellt. Ab dem 14.01. bietet der Software-Hersteller für das beliebte Windows 7 keine Sicherheitsupdates mehr an.

Der Marktanteil von Windows 10 unter allen Microsoft-Systemen lag im letzten Monat noch bei 65,37 Prozent. Das Upgrade wird von Microsoft dringend empfohlen, setzen sich alle Windows 7 Nutzer ab diesem Datum einem erhöhten Sicherheitsrisiko aus.

Für alle, die nun noch vor dem Schritt stehen und auf das „neue“ Betriebssystem upgraden müssen, haben w...

Weiterlesen

Nichtbenennung eines Datenschutzbeauftragten – die Strafe: 10.000€ für ein Kleinstunternehmen

Veröffentlicht in Allgemein am 11 Dezember 2019

Mit einer saftigen Strafe in Höhe von 10.000€ wurde nun Anfang der Woche ein kleines Unternehmen aus der Telekommunikationsbranche belegt. Der Grund: Der kleine Telekommunikationsanbieter Rapidata GmbH aus Freiburg im Breisgau kam der mehrfachen Aufforderung nicht nach, einen Datenschutzbeauftragten zu benennen. Dies verstößt jedoch gegen die gesetzliche Auflage gem. Artikel 37 DSGVO. Bei der Bemessung der Höhe der Strafe habe man berücksichtigt, dass es sich um ein Kleinstunternehmen handele. Dennoch kann eine solche Strafe für kleine Betriebe existenzbedrohend sein. Der BfDI prüft derweil de...

Weiterlesen